Biskuitschöberl - Muffins

Rezept: Biskuitschöberl - Muffins
Suppeneinlage
11
Suppeneinlage
00:30
8
2193
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Eier - Dotter/Klar
40 g
glattes Mehl
10 g
Maizena, also Speisestärke
Hauch Muskatnuß
Prise Salz
1 TL
feingehackte Petersilie
Muffinformen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Biskuitschöberl - Muffins

Schneller Schokoladekuchen
Schwarzwaldroulade

ZUBEREITUNG
Biskuitschöberl - Muffins

1
Das Klar mit einer Prise Salz und Maizena (Speisestärke) zu einem schmierigen Schnee schlagen
2
Dotter unterrühren und Mehl mit Muskatnuß und der Petersile zügig unterheben.
3
Je ein EL von der Masse in die Muffinform geben und ca. 15 bis 20 min backen bei ca. 170°
4
Etwas überkühlen lassen, aus der Form lösen und als Einlage in der Suppe servieren

KOMMENTARE
Biskuitschöberl - Muffins

Benutzerbild von scheikl2008
   scheikl2008
Tolle Idee *****lg Barbara
Benutzerbild von Kiki
   Kiki
Das ist ja ungewöhnlich, sieht toll aus.:-))
Benutzerbild von beschmausi
   beschmausi
Toll, wenn die sich dann mit der guten Brühe vollsaugen, einfach lecker
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
5***** für dich.
Benutzerbild von pinkey
   pinkey
Das werde ich in klein (Pralinenformen) ausprobieren mit einer klaren Boullion, schmeckt jetzt schon Ab ins KB für dich 5***** Liebe Grüße Pinkey

Um das Rezept "Biskuitschöberl - Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung