Asia Salat mit Filotaschen

30 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eisbergsalat 0,5
Möhren 3
Zwiebeln 1
Hähnchenbrustfilet 2
Gurke 0,25
Zuckermais Konserve etwas
Sojasoße etwas
Öl, Butter etwas
Pfeffer etwas
Salz etwas
Filoteig etwas
Frischkäse 3 EL
Saft einer Orange etwas

Zubereitung

1.Die Hähnchenbrust in Würfel schneiden. Mit 4 Eßl. Sojasoße übergießen und für 20 Minuten marinieren.

2.Den Eisbersalat in Streifen schneiden. Waschen und trockenschleudern. Die Möhren in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel in Ringe schneiden Die Gurke in Streifen schneiden.

3.Die Hähnenbrustwürfel mit etwas Öl in der Pfanne anbraten.Den Frischkäse unterrühren. Warm stellen. Den Filoteig ausbreiten und Quadrate schneiden ( 15 x 15 cm ). Je Quadrat ein EL von der Frischkäse / Hühnchenwürfelmasse in die Mitte setzen und den Filoteig zu Päkchen zudrücken. Auf ein Backblech setzen und ca 10 Minuten bei 200 Grad Unter / Oberhitze goldgelb backen.

4.In der Zwischenzeit die Möhrensteifen und Zwiebelringe mit etwas Butter in der Pfanne anschwitzen.

5.Orangensaft mit 4 EL Sojasoße und 2 EL Olivenöl zu einer Salatsoße verrühren mit Salz und Pfeffer abschmecken. ( wer mag noch etwas geriebenen Ingwer)

6.Eisberg mit den Gurkenstreifen und den Maiskörnern und der Möhren / zwiebelmischung vermengen und die Salatsoße darübergeben, Mit den Filopäkchen anrichten.

Auch lecker

Kommentare zu „Asia Salat mit Filotaschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asia Salat mit Filotaschen“