Winzerwecken

1 Std 25 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Baguettebrötchen z. aufbacken 16
Crème fraîche 100 ml
Hinterkochschinken 100 g
geriebener Käse 100 g
Speck 2 Scheiben
Tomaten 4
Mozarella 2
Olivenöl etwas
Meersalz etwas
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
1 Std 25 Min

1.Die Baguettebrötchen halbieren. Die Creme fraiche in eine Schüssel geben. Den Hinterkochschinken und den Speck in Würfel schneiden. Den Schinken und den Speck zum Creme fraiche geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Creme auf 8 Brötchen (16 halbe) verteilen Käse darüber streuen und im vorgeh.Backofen 180°C ca 10-15 min. goldbraun backen.

2.Zweite Variante: Tomaten waschen und in Scheiben schneiden, strung entfernen. den Mozarella ebenfalls in Scheiben schneiden. die Restlichen 8 Brötchen (16 Hälften) zuerst mit olivenöl betreufeln, Tomaten darauf legen, mit etwas Meersalz würzen und den Mozarella darauflegen. Im Backofen ca. 10 min. goldbraun backen. Dazu passt halbtrockener Weiß- oder Roséwein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Winzerwecken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Winzerwecken“