Saartanias ~ Küsse ^v^

45 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
250 g Butter etwas
100 g Puderzucker etwas
250 g Speisestärke etwas
250 g Mehl etwas
1 EL Kakao etwas
75 g Schokostreusel etwas
1 Ei etwas
ganze Mandeln / Haselnüsse etwas
Kuvertüre helle und dunkle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2059 (492)
Eiweiß
17,4 g
Kohlenhydrate
35,8 g
Fett
31,1 g

Zubereitung

1.Butter, Ei und Puderzucker schaumig rühren. Mehl und Speisestärke mischen und unter die Masse geben.

2.Den Teig halbieren - unter die eine Hälfte 1 EL Kakao kneten, in die andere 75g Streusel einarbeiten.

3.Den Backofen auf 200°C vorheizen (bei Umluft 180°C). Blech mit Backpapier auslegen. Aus den Teigen etwa kirschgroße Kugeln formen. In die hellen eine Haselnuss, in die dunklen eine Mandel drücken .

4.Die Saartanias ~ Küsse im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen.

5.Nach dem auskühlen mit Kuvertüre dekorieren. Wer möchte, kann noch vor dem Auskühlen die Küsschen in Puderzucker wälzen.

6.Schmecken besonders, wenn sie ein paar Tage "alt " sind. Tipp : Wer möchte kann auch einen Hauch Amaretto, Bailey´s oder Rum an die Küschen machen! Oder im Advent mit Vanille und Zimt !

Auch lecker

Kommentare zu „Saartanias ~ Küsse ^v^“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saartanias ~ Küsse ^v^“