*Vorspeise - Pochierte Eier auf Avocadocreme

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Avocado 4
Joghurt 200 gr.
Buttermilch 200 ml
Kräutersalz etwas
Chilli (Cayennepfeffer) 1 Prise
Zitronensaft 4 TL
Tomaten geschält 1
Olivenöl kalt gepresst 1 TL
Knoblauchzehen gepresst etwas
Salz 1 Msp
Für die pochierten Eier: etwas
Wasser 2 Liter
Kräuteressig 4 EL
Eier 4

Zubereitung

1.Avocadó halbieren und Fruchtfleisch auslösen und in kleine Stücke schneiden mit Joghurt, Buttermilch, Kräutersalz, Cayennepfeffer und Zitronensaft pürieren.

2.Die Tomate halbieren, das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Tomatenwürfel vorsichtig mit Olivenöl, Knoblauch und Salz vermischen.

3.Das Wasser und den Essig zum Kochen bringen. Die Eier einzeln aufschlagen und vorsichtig in das heiße aber nicht mehr kochende Wasser geben und 4 Minuten ziehen lassen. Kurz unter kaltes Wasser halten und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

4.Das Avocado-Püree auf 4 Tellern verteilen, die Tomatenwürfel darauf verteilen und auf jeden Teller ein pochiertes Eis auf das Avocado-Püree legen. Mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer und Dillspitzen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „*Vorspeise - Pochierte Eier auf Avocadocreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„*Vorspeise - Pochierte Eier auf Avocadocreme“