Salat aus Meeresfrüchten

1 Std leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Meeresfrüchte frisch oder Meeresfrüchte tiefgekühlt 500 Gramm
Zitrone unbehandelt 1 Stk.
Olivenöl 5 EL
Porreestangen frisch 2 Stk.
Tomaten 2 Stk.
Knoblauchzehen 2 Stk.
Weißwein oder Rose trocken 150 ml
glatte Petersilie gewaschen und gehackt 1 Bund
Winessig weiß 3 EL
Salz und Pfeffer etwas
Gemüsezwiebel frisch 3 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
3701 (884)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
100,0 g

Zubereitung

Den Porree der Länge nach halbieren, gründlich waschen und in feine Streifen schneiden. Die Gemüsezwiebel waschen und klein schneiden. Die Tomaten klein schneiden. Die Meeresfrüchte unter fließendem Wasser abspülen, trocknen und mit dem Saft einer halben Zitrone beträufeln. Das Öl in der Pfanne erhitzen, Porree und Gemüsezwiebel andünsten. Den geschälten Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken und und mit der hälfte der Tomaten zugeben.... kurz mitdünsten. Mit dem Wein ablöschen, die Meeresfrüchte mit dem Zitronensaft dazugeben und 8 Minuten ohne Deckel köcheln lassen. Die Mischung mit dem Rest der Tomaten in eine Salatschüssel geben und mit dem Essig, Salz, Pfeffer abschmecken. Etwas ziehen lassen und mit der Petersilie servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat aus Meeresfrüchten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat aus Meeresfrüchten“