Crepe mit karamellisiertem Apfel

40 Min mittel-schwer
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Ei 1 Stück
Mehl 3 EL
Butter geschmolzen 3 EL
Milch 80 ml
Apfel 1 Stück
Zucker 2 EL
Zimt 1 Messerspitze
Rosinen 2 EL

Zubereitung

1.1. Das Ei, das Mehl, die Butter und die Milch mit dem Schneebesen verrühren. Dann den Apfel schälen und in kleine Würfel schneiden.

2.2. Jetzt die Crêpes in öl braten bis sie kleine braune Flecken bekommen, in der Zwischenzeit die Apfelwürfel und die Rosinen mit ein wenig Öl anbraten und mit dem Zucker Karamellisieren lassen. Jetzt noch Zimt zu den Apfelwürfeln geben.

3.3. Die Crêpes auf einen Teller legen, die Äpfel auf die Mitte des Crêpes legen und zuklappen. Dazu Vanillesauce, Eis oder frische Sahne.

Auch lecker

Kommentare zu „Crepe mit karamellisiertem Apfel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Crepe mit karamellisiertem Apfel“