Zwischengericht: Brezel überbacken

15 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Brezel, frisch oder 1 Tag alt 1
Blauschimmelkäse 1 Stück
Zucchini-Soße oder eine andere 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Hatte eine Brezel da, die 1 Tag alt war. Blauschimmelkäse hatte ich auch da. Hab ich überlegt, was mach ich mit den zwei Zutaten. Dann kam mir die Idee, dass ich zuerst die Soße darauf streiche und dann den Blauschimmelkäse drauf und überbacken. Und schon wieder hatte ich ein eigenes Rezept, das zudem schnell geht und lecker schmeckt.

2.Eine Brezel auseinanderschneiden, toasten und die Zucchini-Soße (steht in meinem KB unter Soßen drin) auf die Brezel streichen. Den Blauschimmelkäse in Scheiben schneiden und drauflegen. Im Heißluft-Ofen bei 180 ° C überbacken. Und dann genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwischengericht: Brezel überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwischengericht: Brezel überbacken“