Hessische Spezialität: Grüne Soße

15 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Quark 250 gr.
Saure Sahne 1 Becher
7 Kräuter grüne Soße: Schnittlauch, Sauerampfer, Kresse, Petersilie, Borretsch, Kerbel, Pimpernelle etwas
etwas abgeriebene Schale von Zitrone etwas
gekochte, gehackte Eier 4 Stück
Salz etwas
Pfeffer etwas
etwas Zucker etwas
etwas Milch etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Gesamtzeit:
15 Min

1.Kräuter hacken und mit den restlichen Zutaten vermischen. 2 hartgekochte Eier fein würfeln und unter die Soße mischen, die restlichen 2 gekochten Eier dazu servieren. Diese Soße schmeckt auch köstlich zu Grillkartoffeln, zu Fisch und gekochtem Rindfleisch.

2.Zitat aus einem Frankfurter Büchlein: "Wer aamol hier grie Soß duht esse, werd unser Frankfurt nie vergesse"

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hessische Spezialität: Grüne Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hessische Spezialität: Grüne Soße“