Karottentorte

1 Std 15 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Karotten 300 g
gemahlene Haselnüsse od. Mandeln 250 g
Eier 6 Stk.
Zucker 250 g
Orangensaft 4 EL
Mehl, gesalzen 2 EL
abgeriebene Schale einer unbeh. Orange etwas
Aprikosenmarmelade 2 EL
Puderzucker 200 g
Marzipankarotten aus Modelliermarzipan 12 Stk.
Butter und gemahlene Haselnüsse für die Form etwas
Prise Salz etwas

Zubereitung

1.Die Karotten schälen und fein raspeln. Orangenschale mit Haselnüssen und Karottenraspel vermengen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Springform ausbuttern und mit gemahlenen Haselnüssen ausstreuen. Eier trennen. Eiweiße mit einer Prise Salz und 50 g Zucker steif schlagen. Die Eigelbe mit dem restlichen

2.restlichen Zucker und 2 EL Orangensaft zu einer Creme schlagen. Die Karotten-Nuss-Mischung darunterrühren, dann Eischnee und Mehl daraufgeben und locker unterheben. Die Masse in die vorbereitete Springform füllen und im Ofen etwa 40 min. backen, herausnehmen, stürzen und abkühlen lassen.

3.Für die Glasur 2 EL Orangensaft und 2 EL Aprikosenmarmelade verrühren. Die Torte damit bestreichen. Puderzucker mit 4-5 EL Wasser glatt rühren und die Torte damit überziehen. Aus gefärbtem Modelliermarzipan Karotten formen und die Torte damit verzieren. Vor dem Anschneiden mind. eine Nacht durchziehen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Karottentorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karottentorte“