Auberginen-Mozzarella-Päckchen in Tomatensauce

20 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Auberginen frisch 600 g
Olivenöl 4 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Mozzarella 250 g
Zwiebel 1
Tomatensugo mit Basilikum 1 Packung
Thymian etwas
kleine Holzspieße etwas

Zubereitung

Auberginen der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Mit 3 EL Öl bestreichen. In einer heißen Grillpfanne von beiden Seiten braten, würzen. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Auberginen mit Mozzarella belegen und zusammenklappen, mit den Spießen feststecken. In eine Auflaufform legen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C (Umluft 180°C) ca. 10 Min. garen. Zwiebel würfeln, glasig dünsten. Tomatensugo zugeben und aufkochen, würzen. Alles zusammen anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auberginen-Mozzarella-Päckchen in Tomatensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auberginen-Mozzarella-Päckchen in Tomatensauce“