Nusskuchen mit Eierlikör

15 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 250 Gramm
Zucker 250 Gramm
Eier 4
Mehl 150 Gramm
Haselnüsse gemahlen 100 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Zartbitterschokolade 1 Tafel
Eierlikör 0,25 Liter
Couvertüre hell o. dunkel 1 Päckchen
Butter zum Einfetten, etwas Paniermehl etwas

Zubereitung

1.Weiche Butter, Zucker und Eier schaumig rühren, Mehl, Haselnüsse und Backpulver hinzufügen und gut vermengen, fein gehackte Schokolade und Eierlikör unterrühren Kasten - oder Rodonform einfetten und dünn mit Paniermehl ausstreuen (dann klebt garantiert nichts an), Teig einfüllen, glattstreichen und bei 175 Grad Umluft ca.45 - 60 Minuten auf mittlerer Schiene Schiene backen

2.Kuchen aus der Form auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen. Mit Couvertüre (hell oder dunkel je nach Geschmack) überziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nusskuchen mit Eierlikör“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nusskuchen mit Eierlikör“