Caesars Schichtsalat-Torte

45 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hähnchenfilet 800 g
Öl, Salz, Pfeffer 3 EL
Eier 10
dicke Scheiben Weißbrot 2
Butter 3 EL
Mini-Romana-Salate 2
Knoblauchzehen 2
cremiger Joghurt 500 g
Salatmayonnaise 125 g
Zitronensaft 2 EL
italienischer Hartkäse 100 g
evtl. Basilikum und Zitrone zum Garnieren etwas

Zubereitung

1.Filet im heißen Öl pro Seite ca. 5 Minuten goldbraun braten, würzen und herausnehmen. Eier hart kochen, abschrecken, alles auskühlen lassen

2.Brot würfeln. Im heißen Fett rösten, herausnehmen. Vom Salat die Blätter ablösen. Knoblauch schälen und hacken. Mit Joghurt und Mayonnaise verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen

3.Eier schälen. Eier und Filet in dünne Scheiben schneiden. Käse grob raspeln. Springformrand oder Tortenring auf eine Tortenplatte stellen

4.1 Stunde vor dem Servieren Hälfte Salat blütenförmig und sehr dicht in die Form legen. Hälfte Hähnchen, etwas Soße und Käse, je Hälfte Eier, Croutons und Soße darauf verteilen. Übrige Zutaten ebenfalls einschichten, mit Käse abschließen. Torte mit Basilkum und Zitronenvierteln garnieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Caesars Schichtsalat-Torte“

Rezept bewerten:
4,81 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Caesars Schichtsalat-Torte“