Hackbraten mit Paprika

1 Std 25 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Jagdwurst (Süddeutsche und Norddeutsche) 400 Gramm
Räucherschinken 100 Gramm
Chillischote 1 Stück
Paprikaschoten rot 1 Stück
gemischtest Hackfleisch 500 Gramm
Maismehl 2 Eßl.
gehackte Petersilie 2 Eßl.
Tabasco 4 Tropfen
Salz+Pfeffer beliebig
gerebelter Thymian+Oregano 1 Teelöffel
durchwachsener Speck 100 Gramm

Zubereitung

1.Die Wurst pellen und wie den Schinken würfeln. Chilli sowie Paprika putzen,waschen,entkernen,würfeln.Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. 2.Das Hack mit Maismehl,Schinken,Wurst,Chilli,Paprika,Petersilie verkbneten.Mit Tabasco,Salz,Pfef- fer sowie Kräutern würzen.Eine 25 cm. lange Fleischrolle formen,auf ein gefettetes Blech setzen und mit durchwachsenen Speckscheiben belegen. Ca.60 Min. im Ofen garen. Aufschneiden, anrichten

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackbraten mit Paprika“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackbraten mit Paprika“