Medaillon vom Seeteufel auf schwarzen Nudeln mit Weißweinsoße

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Seeteufel Filet 6 Scheibe
Bandnudeln schwarz 200 g
Thai-Chili-Honigsoße 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Dill frisch 0,5 Bund
Mehl 2 EL
Weißwein 0,25 Liter
Pesto grün etwas
Muskat etwas

Zubereitung

1.Seeteufelfilet mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen in Mehl wenden, in einer Pfanne mit heißem Öl braten und mit etwas Thai-Chillisoße karamelisieren. Nudeln in Salzwasser aldente kochen und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und etwas Pesto würzen. Aus Mehl und Öl eine Mehlschwitze bereiten mit Weißwein ablöschen etwas Wasser angießen und mit Salz, Pfeffer und gekörnter Brühe

2.abschmecken. Dill fein hacken und in die Weißweinsoße geben. Nudeln anrichten Fisch draufsetzen, mit Zitronenscheibe garnieren, etwas Weißweinsoße drumherumgießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Medaillon vom Seeteufel auf schwarzen Nudeln mit Weißweinsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Medaillon vom Seeteufel auf schwarzen Nudeln mit Weißweinsoße“