*Dessert - Exotischer Obstsalat

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sultaninen 2 EL
Rum 1 cl
Kiwi frisch 1
Karambole 1
Baby Ananas 1
Banane frisch 1
Orange frisch 1
Mango frisch 1
Eiweiß 3
Himbeeren frisch 100 gr.
Heidelbeeren frisch 100 gr.
Erdbeeren frisch 250 gr.
Sahne, süß 100 gr.
Honig 1 TL
Paranüsse 4
Kakaopulver zum Bestäuben etwas

Zubereitung

1.Die Sultaninen mit dem Rum mischen und beiseite stellen. Die Kiwi schälen, in Scheiben schneiden, dann halbieren. Die dunklen Kanten der Karambole wegschneiden, die Frucht waschen und in Scheiben schneiden. Die Ananas, die Banane und die Orange schälen und in nicht zu kleine Stücke teilen. Die Mango schälen und in Spalten vom Stein lösen. Die Himbeeren, Heidelbeeren und Erdbeeren verlesen, putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Vier schöne Erdbeeren halbieren, den Rest pürieren.

2.Alle Früchte dekorativ auf vier Dessertteller anrichten und mit den eingeweichten Sultaninen bestreuen. Die Sahne steif schlagen und mit dem Honig und dem Erdbeerpüree mischen. Die Erdbeersahne über die Früchte spritzen. Die Paranüsse knacken und fein hobeln und mit etwas Kakaopulver über den Salat streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „*Dessert - Exotischer Obstsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„*Dessert - Exotischer Obstsalat“