Rinderrouladen italienisch mit Basilikum

30 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderrouladen a 190g 4
Olivenpaste 2 EL
Schinken roh 4 Scheiben
Ricotta 100 g
Parmesan gerieben 40 g
Basilikum 1 Bund
Lauchzwiebeln 1 Bund
Pizzatomaten aus der Dose 280 g
Fleischbrühe 250 ml
Knoblauchzehen 2
Olivenöl 2 EL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Rouladen salzen und pfeffern, Olivenpaste darauf streichen, Schinken darauf verteilen, Ricotta, Parmesan mischen, daraufstreichen, Mit reichlich Basilikumblättchen belegen. Rouladen aufwickeln und mit Holzstäbchen fixieren.

2.Rouladen in heißem Fett scharf anbraten, Lauchzwiebeln waschen, putzen und hacken, kurz mitdünsten. Tomaten, Brühe, durchgedrückten Knoblauch zufügen. Alles ca. 90 Minuten sanft schmoren lassen. Die Soße Abschmecken und mit Deinen Lieblingsnudeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rinderrouladen italienisch mit Basilikum“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinderrouladen italienisch mit Basilikum“