Original italienisches Tiramisu

Rezept: Original italienisches Tiramisu
Herrlich locker und cremig
48
Herrlich locker und cremig
00:15
10
49185
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Mascarpone
200 gr.
Sahne 30% Fett
4 mittelgross
Eier Freiland
400 gr.
Löffelbiskuit
2 EL
Kakaopulver
4 cl
Vecchia italienischer Weinbrand
8 cl
Amaretto
2 Ta
Kaffee sehr stark
100 gr.
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1013 (242)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
10,4 g
Fett
18,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Original italienisches Tiramisu

Lachsfilet im Schinkenmantel

ZUBEREITUNG
Original italienisches Tiramisu

1
Den Kaffee (kleine Tassen) sehr stark kochen. 6 cl. Amaretto und 2 cl. Vecchia hinzugeben. Abkühlen lassen. 3 Eiweiß steif schlagen und in den Kühlschrank stellen. Die Sahne steifschlagen und ebenfalls in den Kühschrank stellen.
2
4 Eigelb mit dem Puderzucker schaumig schlagen und den Mascapone sowie 2 cl. Vecchia und 2 cl. Amaretto hinzugeben. Nochmals gut durchschlagen (mindestens 3 Minuten). Dann die Sahne und das Eiweiß vorsichtig unterheben.
3
Eine Lage Kekse in eine geeignete Form (Auflaufform) legen und jeden Keks mit einem Löffel Kaffee tränken. Die Hälfte der Masse darübergeben und gut verstreichen. Die nächste Lage Kekse ebenfalls mit Kaffee tränken. Die restliche Masse darüber verteilen und glattstreichen. Dann für mindstens 24 Std. in den Kühschrank.
4
Vor den Servieren mit einem Teesieb den Kakao gleichmäßig verteilen. Ein Eiweiß bleibt leider über. Bitte nicht in der Masse verwenden, weil sie sonst zu flüssig wird.

KOMMENTARE
Original italienisches Tiramisu

Benutzerbild von Anni2000
   Anni2000
so mache ich es auch, nur ohne "schnaps"; wegen der Kinder.....dafür mache ich noch etwas Vanillearoma dazu...hatten wir gerade letzte Woche wieder
Benutzerbild von eidgegipsy
   eidgegipsy
Supercalifragilisticexpialidocious - würde Mary Poppins sagen. Habe das Tiramisu gemacht und meine Freundin meinte - Sorry, gib mir nur ganz wenig ich mach kein Tiramisu....sie probiert....und sagt dann... Gib mir mehr und direkt das Rezept ;o) und das bei dem ersten Tiramisu meines Lebens! Als Löffelmaß für das Tränken der Löffelbisquits habe ich übrigens Kaffeelöffel genommen, Gott sei dank :-) Einfach göttlich und einfach! DANK
Benutzerbild von Balthasaar
   Balthasaar
viel kalorien aber sehr lecker 5* mfg herbert
Benutzerbild von scheikl2008
   scheikl2008
Leckere*****für Dich!
Benutzerbild von ilksche
   ilksche
bei dem Nachtisch werd ich echt schwach. natürlich 5**

Um das Rezept "Original italienisches Tiramisu" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung