Tirmasiu - sehr lecker, sehr schnell - kommt garantiert immer an

leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
frisch gebrühter Expresso-Kaffee 200 ml
Weinbrand 40 ml
Eigelb von wirklich sehr frischen Eiern 5 Stück
Zucker 80 gr
Vanilleschote 1 Stück
Mascarpone 1000 gr
Madaeira 2 EL
Löffelbisquit 400 gr
Kakaopulver zum Bestreuen etwas

Zubereitung

1.Zuerst den starken Kaffee zubereiten und zum Abkühlen bei Seite stellen

2.Das Eigelb von wirklich sehr frischen Eiern (wichtig wegen der Haltbarkeit der Tiramisu!) mit dem Zucker in der Küchenmaschine schaumig schlagen

3.Die Mascarpone mit dem Mark der Vanilleschote verrühren und esslössefweise unter die Eigelbmasse geben (schön schlagen, wie gesagt: am besten Küchenmaschine oder Mixer), danach in die fertig aufgeschlagene Masse 2 EL Madeira oder auch jedes sonstiges aromatisches Schnäpschen - je nach Gusto - zugeben, nochmals aufschlagen.

4.Eine rechteckige Form mit einem Drittel der Löffelbisquit auslegen, mit einem Teil des kalten Kaffees beträufeln (nicht zu viel, sonst werden die Bisquit zu weich!) evtl. mit etwas Cognac nachhelfen. Diese Schicht dann gut deckend mit der fertigen Creme bedecken, dann wieder die Löffelbisquit, den Kaffee, die Creme, Löffelbisquit, den Kaffee und zuletzt die Creme auffüllen.

5.Das ganze dann mit Folie abdecken und ab in den Kühlschrank, mindestens für ca. 2 - 3 Stunden. Kurz vor dem Servieren das Kakaopulver durch ein feines Sieb streichen und auf das das fertige Tiramisu geben. In entsprechende Portionsstücke teilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tirmasiu - sehr lecker, sehr schnell - kommt garantiert immer an “

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tirmasiu - sehr lecker, sehr schnell - kommt garantiert immer an “