Tiramisu

7 Std 50 Min mittel-schwer
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mascarpone 250 gr
Creme/Schmand 30 % Fett 75 gr
Eigelb 1 frisches
Eiweiß, steif geschlagen 1
Zucker 50 gr
Vanillinzucker 1 Pkt
Salz 1 Prise
Löffelbiskuits 50 gr
Löffelbiskuits zerbröselt 30 gr
Kaffee stark - ggf etwas gesüßt 3 cl
Amaretto oder Cognac - bei Bedarf 2 cl
Kakaopulver - bei Bedarf mit Zucker gemischt zum Bestäuben 1 TL

Zubereitung

1.Ei trennen, Eiweiß steif schlagen-beiseite, Eigelb mit Zucker und Vanillinzucker schaumig schlagen, Schmand und Mascarpone unter Eizuckermasse rühren, zum Schluß den Eischnee vorsichtig unter die Creme heben.

2.In eine viereckige Form, ca 1l Vol. die Löffelbisquits legen und mit Kaffee/ggf. Alkohol beträufeln nicht ertränken. 1/2-2/3 der Creme darauf verstreichen. dann die Bisquitbrösel drüberstreuen, nochmal leicht mit Kaffee und Alc. beträufeln und den Rest Creme drüber verteilen. Ab in den Kühlschrank...am besten über Nacht oder ca. 8Std.

3.Zum Servieren in gleiche Teilstücke schneiden auf Tellerchen anrichten und mit Kakaopulver(ich mische meist ein wenig Vanillezucker dazu) bestäuben am besten mit einem kleenen Sieb'le... Paßt zu einem romantischen ital. Abend mit Kerzen und Pasta und Wein. :-)

4.Viel Spaß und Guten Appetit. Wenn Kinder mitessen, bitte den Alkohol weglassen und anstelle des Kaffees kann dann Kakao verwendet werden

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tiramisu“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tiramisu“