Fruchtiges Garnelencurry

25 Min mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mangos 2 Stk.
Kapstachelbeere 40 Stk.
Garnelen frisch 20 Stk.
Zwiebeln rot 4 Stk.
Möhren 2 Stk.
Olivenöl 2 EL
Currypulver 2 EL
Kokosmilch 400 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Limettensaft 2 EL

Zubereitung

1.Die Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in Würfel schneiden. Die Kapstachelbeeren aus der Pergamenthaut lösen. Die Garnelen entdarmen und trocken tupfen. Zwiebeln und Möhren in feine Streifen schneiden.

2.Die Garnelen in einer Pfanne in erhitztem Öl kurz anbraten. Herausnehmen, Zwiebel und Möhrenstreifen in die Pfanne geben. Mit dem Currypulver bestreuen. Mit der Kokosmilch ablöschen und 2 Min. kochen lassen.

3.Mango und Kapstachelbeeren dazugeben. Salzen und pfeffern und mit Limettensaft abschmecken. Garnelen in der Sauce erhitzen und mit Reis servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fruchtiges Garnelencurry“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fruchtiges Garnelencurry“