Fruchtiger Curry - Auflauf " Bombay"

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Basmati - Reis 150 g
Salz etwas
Mango frisch 1
Möhren 3
Lauchzwiebeln frisch 1 Bund
Hähnchenbrustfilet 400 g
Pfeffer , Curry , etwas
Rapsöl 2 EL
Cashewkwene 50 g
Schmelzkäse 200 g
Milch 100 ml
Cayennpfeffer etwas

Zubereitung

1.Rein nach Packungsanweisung in gesalzenem Wasser zubereiten.

2.Mango schälen. Fruchtfleisch in Spalten vom Sein schneiden. Möhren ebenfalls schälen. Mango und Möhren in mundgerechte Würfel schneiden. Lauchzwiebln in Ringe schneiden.

3.Hähnchenfleisch waschen, trockentupfen, in Streifen schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen.

4.Öl erhitzen. Hähnchenfleisch im heissen Öl anbraten. Möhrenwürfel zufügen, andünsten. Zugedeckt ca 5 Min. garen. Cashewkerne grob hacken. Alle Zutaten in eine gefettete Auflaufform geben.

5.Schmelzkäse und Milch erhitzen. Mit Salz , Cayennpfeffer und Curry abschmecken. Käsemilch über den Auflauf verteilen. In den vorgeheizten Backofen E Herd 200°C / Umluft 180°C Gas Stufe 3 20 - 30 Min. knusprig überbacken

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fruchtiger Curry - Auflauf " Bombay"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fruchtiger Curry - Auflauf " Bombay"“