Lebkuchen-Brotpuddding

Rezept: Lebkuchen-Brotpuddding
23
00:15
0
2351
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Lebkuchen altbacken
150 g
Milchbrötchen altbacken
100 g
Marzipan Rohmasse
3 Stk.
Eier
300 ml
Milch
50 g
Mandelstifte
1 Stk.
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
895 (214)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
12,4 g
Fett
14,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lebkuchen-Brotpuddding

Kuchen- Kokos-Ecken oder Bällchen aus Rührteigmit Foto
Pistazien-Frischkäse-Brownies

ZUBEREITUNG
Lebkuchen-Brotpuddding

1
Die Lebkuchen und Brötchen würfeln. Marzipan in Stücke zupfen, mit den Eiern und Milch in einer Schüssel verrühren. Lebkuchen und Brötchenwürfel untermischen und 5 Minuten ziehen lassen.
2
Mandelstifte mit der Lebkuchenmischung vermengen und alles in eine gebutterte ofenfeste Form geben. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C 20 Minuten backen. Mit etwas halbsteif geschlagener Sahne servieren.

KOMMENTARE
Lebkuchen-Brotpuddding

Um das Rezept "Lebkuchen-Brotpuddding" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung