Abendbrot - Gebackene Tomaten-Brote

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kräuter 50 gr.
Knoblauchzehen gepresst 2
Salz etwas
Butter 125 gr.
Pfeffer schwarz etwas
Worcestersauce 1 Tropfen
Mandeln gemahlen 25 gr.
Baguette-Brötchen oder Brot nach Wunsch 4 Stück
mittelgroße Tomaten 8
Parmesan 50 gr.
Pfeffer schwarz grob gemahlen etwas

Zubereitung

1.Viel Petersilie, etwas Basilikum und wenig Thymian waschen, von den harten Stielen pflücken, im Tuch abtrocknen und fein hacken.

2.Butter sahnig rühren. Pfeffer, Worcestersauce, Mandeln, Kräuter und Knoblauch dazugeben. Abschmecken, auf die halbierten Brötchen streichen und bei 160° Umluft ca. 8 Minuten backen, bis sie heiß sind.

3.Tomaten waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden. Parmesan fein reiben. Brote mit Tomaten belegen, mit Käse und Pfeffer bestreuen. So servieren oder weiter backen, bis der Käse zu laufen beginnt.

4.Dazu passt ein Getränk aus Molke oder Buttermilch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Abendbrot - Gebackene Tomaten-Brote“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Abendbrot - Gebackene Tomaten-Brote“