Weintrauben-Torte

1 Std mittel-schwer
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 250 g
Salz etwas
Ei 1
Eigelb 1
Zucker 100 g
Butter 125 g
Weintrauben ohne Kerne 750 g
Eiweiß e 3
Zucker 80 g
Zitrone davon der Saft 0,5
gemahlene Mandeln 100 g
Sahne etwas

Zubereitung

1.Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Aus Mehl, Salz, Eiern, Zucker und Butter in Flocken, einen Teig herstellen. Eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Dann den Teig in eine ungefettete 26 cm Springform formen. Etwas Rand hochziehen und 10 Minuten backen.

2.Die Weintrauben abrupfen, waschen, und gut abtrocknen. Das Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen. Mit Zitronensaft und Mandeln mischen. Zum Schluß die Weintrauben vorsichtig unterheben. Auf den vorgebackenen Teig geben und noch einmal bei 160 °C 30 Minuten fertig backen.

3.Dazu ungesüßte geschlagene Sahne servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weintrauben-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weintrauben-Torte“