Zwei-Teige-Johannisbeer-Torte

Rezept: Zwei-Teige-Johannisbeer-Torte
mit Baiserhaube
38
mit Baiserhaube
23
22427
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Mürbeteig:
175 g
Mehl
110 g
Butter kalt
75 g
Zucker
1
Eigelb
Rührteig:
80 g
Mandeln gemahlen
125 g
Butter weich
100 g
Zucker
1
Ei
3
Eigelb
80 g
Mehl
1 TL
Backpulver
500 g
Johannisbeeren
Baiser:
4
Eiweiß
1 Prise
Salz
120 g
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1356 (324)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
37,1 g
Fett
17,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zwei-Teige-Johannisbeer-Torte

ZUBEREITUNG
Zwei-Teige-Johannisbeer-Torte

1
Die Johannisbeeren waschen und von den Rispen streifen.
2
Für den Mürbeteig das Mehl die Butterflöckchen, den Zucker und das Eigelb verkneten. Erst mit der Küchenmaschine, dann mit den Händen. In Folie gewickelt 30 Minuten kalt stellen.
3
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Eine Springform fetten und den Teig zu einem Kreis austechen, in die Form legen Den Teig mehrmals einstechen, damit sich keine Blasen bilden. Im auf 200° vorgeheizten Ofen wird er nun etwa 10-15 Minuten gebacken, bis er goldbraun ist. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen.
4
Für den Rührteig die gemahlenen Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Abkühlen lassen.
5
Die weiche Butter mit dem Zucker mit den Quirlen des Handrührers cremig aufschlagen. Ein Ei und 3 Eigelb unterrühren. Die Eiweiß unbedingt aufheben.
6
Mehl, Backpulver und gemahlene Mandeln unterrühren.
7
Den Teig auf dem Mürbeteig verteilen. Die Johannisbeeren darauf streuen.
8
Den Kuchen bei 180° Umluft weitere 30-40 Minuten backen.
9
Für das Baiser die Eiweiße steifschlagen, dabei, wenn das Eiweiß anfängt steif zu werden den Zucker langsam und nach und nach einrieseln lassen.
10
Das Baiser auf den Teig geben und nochmals bei gleicher Temperatur 10 - 15 Minuten backen.
11
Den Backofen ausschalten und den Kuchen mit der Nachwärme trocknen.

KOMMENTARE
Zwei-Teige-Johannisbeer-Torte

Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Dein tolles Rezept habe ich mir gleich mal stiebitzt. Jetzt wo es gerade Johannisbeeren in Hülle und Fülle gibt kommt gleich zum Einsatz. 5* GLG Sabine
HILF-
REICH!
   Rethi
Deine Rezepte sind super. Alles 5* Danke
Benutzerbild von CorneliaDD
   CorneliaDD
Ich habe die Torte gestern zu meinem Geburtstagsfest gebacken und sie schmeckte köstlich! Alle haben mich gelobt, dafür hat sich der doch etwas größere Aufwand beim Herstellen gelohnt. Ich gebe das dicke Lob hiermit an Dich weiter, vielen Dank für das tolle rezept! LG Cornelia
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Für jedes Rezept mit Johannisbeeren bin ich derzeit dankbar - ich komme mit der Ernte im Garten kaum nach. 5***** für dieses tolle Kuchenrezept.
Benutzerbild von emari
   emari
das ist ja eine wahrlich abwechslungsreiche torte !!! schicht für schicht ein geschmackserlebnis ! ein rezept für FLEISSIGE köchinnen, das macht man nicht im vorbeigehen - meine hochachtung......

Um das Rezept "Zwei-Teige-Johannisbeer-Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung