Kuchen: Schokoladen-Rum-Kuchen

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Zucker 290 Gramm
Eigelb 7
Vanillinzucker 10 Gramm
Wasser 100 Milliliter
Rum 25 Milliliter
Sonnenblumenöl 125 Milliliter
Mehl 300 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Kakaopulver 50 Gramm
Rum 1 Schuss
Schokoladenguss 1 Päckchen

Zubereitung

1.7 kleine oder 6 große Eier trennen. Das Eiklar zu Eischnee schlagen.

2.Zucker, Eigelb, Vanillinzucker, Wasser, Rum und Öl schaumig aufschlagen.

3.Mehl, Backpulver, Kakao mischen und unter die Zucker Eigelb etx. Masse rühren. Einen Schuss Rum dazu geben.

4.Den geschlagenen Eischnee zum Schluss unterziehen. In eine Springform (Durchmesser 28cm füllen)

5.Backen: Heißluft 160°C ca. 60 Min. Auf die Angaben und Eigenheiten des eigenen Herdes achten, Stäbchenprobe zur Sicherheit! Auskühlen lassen und mit Schokoladenguß überziehen und mit Zuckerstreusel etc. verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Schokoladen-Rum-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,6 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Schokoladen-Rum-Kuchen“