Lachs-Pasta

Rezept: Lachs-Pasta
4
0
1181
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Zwiebel
1 Stk.
Knoblauchzehen
3 EL
Öl
250 ml
Gemüsebrühe
1 Pck.
TK Blattspinat; 450 g
300 g
Bandnudeln
500 g
Lachsfilet
2 EL
Zitronensaft
4 Stk.
unbehandelte Zitronenscheiben
Salz, Zitronenpfeffer, Pfeffer, geriebene Muskatnuss
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
37,0 g
Kohlenhydrate
56,0 g
Fett
24,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lachs-Pasta

ZUBEREITUNG
Lachs-Pasta

1) Knoblauch u. Zwiebeln schälen u. würfeln. 1 EL Öl in einem hohem Topf erhitzen u. d. Zwiebel u. Knoblauch darin andünsten. D. Brühe angießen u. d. Spinat zufügen u. aufkochen. Zugedeckt ca. 15 min. auftauen lassen. 2) In d. zwischenzeit Nudeln i. kochendem Salzwasser nach Anleitung garen. Lachs i. schmale Stk. schn. u. m. Zitronensaft beträufeln u. salzen. D. Lachsstücke i. 2 EL Öl von beiden Seiten ca. 2 min. braten u. m. Zitronenpfeffer würzen. Zitronenscheiben kurz i. Bratfett wenden. 3) Nudeln unter d. Spinat mischen. Das nun m. Salz, Pfeffer & Muskat würzen und den Lachs mit den Nudeln anrichten & m. d. Zitronenscheiben dekorieren. 4) Guten Appetit... ;)

KOMMENTARE
Lachs-Pasta

Um das Rezept "Lachs-Pasta" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung