Grillaschtorte

1 Std leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eiweiß 4
Zucker 280 g
Mehl 20 g
Haselnüsse gemahlen 100 g
Mandeln gemahlen 100 g
Zucker 100 g
Sahne 800 ml
Schokolade gehackt 100 g
Rum 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1536 (367)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
31,3 g
Fett
23,8 g

Zubereitung

1.Das Eiweiß mit dem Speedy - Chef sehr steif schlagen, dabei zuletzt langsam den Zucker einrieseln lassen. Die mit Mehl vermischten gemahlenen Haselnüsse locker unterheben. Die Eiweißmasse gleichmäßig auf zwei Silikon - Flach und Back Unterlagen verteilen, jeweils einen Kreis mit dem Durchmesser der Silikon - Glatte - Runde, und bei 120 - 140 Grad Umluft ca. 25 - 30 Minuten backen.

2.Nach dem Backen die Böden vorsichtig stürzen und abkühlen lassen. Dann einen Boden in die Silikon - Glatte - Runde legen, den zweiten Boden zerbröseln.

3.In einer antihaftbeschichteten Pfanne den Zucker schmelzen, die gemahlenen Mandeln zufügen und langsam rühren bis sie goldgelb werden. Sofort aus der Pfanne auf Backpapier gleiten lassen und mit Hilfe einer Gabel verteilen.

4.Die Sahne in zwei Durchgängen mit dem Speedy - Chef steif schlagen. Die gehackte Schokolade, den Rum und die Baiserbrösel unterheben. Diese Masse in die Silikon - Glatte - Runde geben und mit dem Topschaber glatt streichen. Den Mandelkrokant auf der Tortenoberfläche verteilen. Die Torte mit einer Silikon - Flach und Back Unterlage abdecken und einfrieren. Ca. 4 Stunden vor dem Verzehr aus dem Gefrierschrank nehmen, auf eine Tortenplatte stellen, in den Kühlschrank geben und antauen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grillaschtorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grillaschtorte“