Welche Farben eignen sich zum Backen? - Tip

Welche Farben eignen sich zum Backen?

Lebensmittelfarbe kaufen

Lebensmittelfarbe kaufen

0
709
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Für besondere Anlässe dekoriert man Torten und Gebäck gerne mit bunten Akzenten. Zum Einfärben der Toppings, Glasuren oder Teige kann man verschiedene Sorten von Lebensmittelfarben kaufen. Doch welche eignen sich wofür?
Flüssige Farben für Teig und Zuckerguss
Teig und Zuckerguss benötigen zum Anrühren sowieso etwas Flüssigkeit. Hierfür können Sie problemlos die in kleinen Flaschen angebotenen flüssigen Lebensmittelfarben verwenden. Achten Sie bei der Dosierung genau auf die Herstellerangaben. Wer zu Allergien neigt, sollte bei den Inhaltsstoffen genau nachlesen, ob diese verträglich sind. Die Tinktur kann einfach anstelle der gleichen Menge Wasser oder Milch hinzugegeben werden. Sollen die bunten Leckereien noch gebacken werden, dann muss die Farbe hitzebeständig sein. Zum Mischen beliebiger Töne genügen die drei Grundfarben Blau, Rot und Gelb. Doch auch den Farbton Grün sollte man besser fertig kaufen, denn die Mischung aus Blau und Gelb liefert oft nicht das gewünschte Ergebnis.
Pulver oder Pasten für Marzipan und Fondant
Marzipan und Fondant vertragen zusätzliche Feuchtigkeit eher schlecht. Sie werden möglicherweise klebrig und verlieren ihre Standfestigkeit, wenn Flüssigkeiten zugesetzt werden. Stattdessen kann man pulverige oder pastose Lebensmittelfarben kaufen. Zur Not ist es möglich, für Ostereier angebotene Färbetabletten in ganz wenig Wasser aufzulösen. Den auf der Packung angegeben Essig sollten Sie unbedingt weglassen. Er dient beim Färben von Eiern dazu, die Schale aufzulösen, damit die Farbe besser haftet. Die Pasten oder Pulver sollten stets gründlich in die Rohmassen eingearbeitet werden. Zum Kneten und Formen ziehen Sie am besten Einweghandschuhe an, damit Ihre Hände und Fingernägel sauber bleiben.
KOMMENTARE

Um den Tipp "Welche Farben eignen sich zum Backen?" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.