Kitchenbasics: Aromatisierte Sahne

0
1989
1
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP! Zur Zubereitung
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Eine aromatisierte Sahne eignet sich hervorragend, um zum Beispiel Sahne-Desserts eine besondere geschmackliche Note zu verpassen. Zum Beispiel können Rosenblüten, Süßholz, Hopfenblüten, Lavendel oder Schwarztee verwendet werden.

Dazu die Sahne nur ganz leicht erhitzen, die Kräuter oder Gewürze der Wahl in die lauwarme Flüssigkeit einlegen und ziehen lassen. Die sanfte Hitze genügt, damit das Aroma der Zutaten in die Flüssigkeit übergeht. Auf die gleiche Weise können auch Milch und Brühe mit unterschiedlichsten Beigaben geschmacklich veredelt werden. Viel Freude beim Ausprobieren und guten Appetit!
KOMMENTARE

Um den Tipp "Kitchenbasics: Aromatisierte Sahne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche