Wie gelingt ein Pudding OHNE Haut ! - Tip

Wie gelingt ein Pudding OHNE Haut !

ein kleiner Trick wirkt Wunder...

ein kleiner Trick wirkt Wunder...

0
112
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Wie gelingt ein Pudding OHNE Haut ! - Tip
Pudding kaufe ich nie fertig, sondern koche ihn immer gerne selber, aber die Haut die beim erkalten der Oberfläche entsteht, mögen wir eigentlich nicht...
Wie gelingt ein Pudding OHNE Haut ! - Tip
Abhilfe schafft man, wenn man sofort nach dem einfüllen der heißen Puddingmasse in die Puddingformen ein kleines Stück Frischhaltefolie direkt auf der Oberfläche des Puddings platziert
Wie gelingt ein Pudding OHNE Haut ! - Tip
Eine weitere Möglichkeit wäre, die Puddingform randvoll zu befüllen und dann einen Deckel drübersetzen ... auch so kann sich keine Haut bilden... es darf aber KEINE Luftschicht zwischen Pudding und Deckel sein!
Wie gelingt ein Pudding OHNE Haut ! - Tip
jetzt darf der Pudding in Ruhe abkühlen - vor dem verzehren wird die Frischhaltefolie entfernt und man genießt Pudding ohne dieser unangenehmen dicken Hautschicht
Wie gelingt ein Pudding OHNE Haut ! - Tip
VERGLEICH: siehe Bilder 1x OHNE Folie und 1x mit Folie
KOMMENTARE

Um den Tipp "Wie gelingt ein Pudding OHNE Haut !" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten Tipps der letzen Woche