Biggi`s Gewürztipp`s = Lakritzpaste - Tip

Biggi`s Gewürztipp`s = Lakritzpaste

Ein nicht alltägliches Gewürz

Ein nicht alltägliches Gewürz

4
763
3
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP! Zur Zubereitung
TIPP!
Wie wird sie hergestellt und wozu verwendet man Lakritzpaste
Meine
Kochtagebuchnotizen

Notiz 1 > Lakritzpaste
zum Kochen fürs Backen und Dessert`s
Lakritzpaste selber machen geht ganz einfach.


Irgendwann wenn sie in die Apotheke gehen, fragen sie einfach mal nach reinem - echten Lakritz. Der wird dort in Stangen angeboten. Dann brauchen sie noch 10 Salmik Bonbons, etwas schwarzen Pfeffer und ein Päckchen Agar-Agar und zwei Esslöffel Sonnenblumenoel. Die Zutaten Lakritz + Bonbons geben sie in ein Hitzebeständiges mit Schraubverschluss zu schliessendes Gefäss. Einen hohen Kessel mit Wasser aufsetzten und das Gefäss hineinsetzten. Nun langsam alles schmelzen lassen. Wenn nun alles gut geschmolzen ist, geben sie das Oel hinzu und rühren alles k r ä f t i g durch. Nun geben sie 1 Teelöffel Agar-Agar das mit 5 Esslöffel Wasser verrührt wurde hinzu und vermischen es gleichmässig. Letztlich soviel Wasser hineingeben bis eine dickflüsse Konsistenz erreicht ist. Zur weiteren Verarbeitung nehem sie die nun fertige Lakritzpaste (die eine gelartige Masse wird) Löffelweise aus dem Gefäss. Sobald die Masse wieder mit Hitze in Verbindung kommt, ist es wieder eine Paste. Passt sehr gut zu Sossen - Geflügel und ist sogar in oder zum Eis der Hit.

Viel Spass beim Ausprobieren
und kulinarische Grüsse
Eure Biggi
KOMMENTARE
Benutzerbild von Kruemelkuchen
   Kruemelkuchen
Hallo Biggi, wieviel Lakritzstangen gehören in das Rezept? Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße Krümel
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Guten morgen Krümel, gerne beantworte ich die Frage. Ich bin nach langem ausprobieren auf eine ganze Stange Lakritz (bei meinem Apotheker sind sie ca. 15 cm lang) gekommen. Hatte auch mal mehr genommen aber das war mir persönlich zu " bitter" in der Lakritznote. Man sollte da vielleicht auch ein bisschen ausprobieren. Mittlerweile gehe ich hin, und gebe die angerührte Masse in kleine Pralinenformen. Dazu nehme ich die Plastikschalen einer Packung Toffifee. Masse kurz anfrieren. Das hat den Vorteil das ich die Paste (Menge eines Teel.) einfach dort herausdrücken kann. Die Formstücke sollten dann aber unbedingt in einer verschlossenen Dose im Kühlschrank gelagert werden. Ich hoffe ich konnte helfen. GLG Biggi
Benutzerbild von schnuggi04
   schnuggi04
Sehr interessante RZ , habe schon da ein Paar Idee. Vielen Dank Biggi GvlG Robert
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Das freut mich sehr !!! Kannst du mir vielleicht ein paar verraten ? LG Biggi
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
klingt interessant...lg irmi
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
es ist auch sehr interessant mir Lakritzpaste zu Würzen oder zu Verfeinern liebe Irmi. Ich habe sehr viel ausprobiert und mich sehr gewundert wie vielseitig sie zu verwenden ist. LG Biggi
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ich liebe lakritz, aber am liebsten als likeur. dennoch dein rz ist jetzt auch meines. glg tine
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Ja- und ich werde sicher das ein oder andere Rezept einstellen wo eben diese Lakritzpaste ihren Einsatz hat. LG Biggi

Um den Tipp "Biggi`s Gewürztipp`s = Lakritzpaste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.