Zucchini einlegen – so einfach geht es - Tip

Zucchini einlegen – so einfach geht es

Zucchini einlegen

Zucchini einlegen

0
22641
1
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP! Zur Zubereitung
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Gerade im Sommer sind knackige Zucchinis sehr beliebt, denn sie passen hervorragend zu mediterranen Gerichten. Damit Sie den sommerlichen Geschmack das ganze Jahr über genießen können, erfahren Sie hier, wie Sie Zucchini einlegen. In nur wenigen Minuten erhalten Sie den Sommer im Glas!
Hier isst auch das Auge mit
Haben Sie ein großes Beet mit Zucchini angepflanzt und wissen nicht, was Sie Tolles aus der Zucchini-Ernte zaubern können? Oder haben Sie ein großes Netz mit Zucchini gekauft, obwohl Sie nur eine benötigen? Dann kochen Sie die restlichen Früchte doch ein. Eingelegte Zucchini können Sie bis zu einem Jahr nach der Ernte noch genießen. Um Zucchini einzulegen, können Sie die Zucchini-Stücke mit anderen Gemüsesorten andünsten und in Essigwasser oder Olivenöl guter Qualität einlegen. Ein paar Kräuterzweige wie Rosmarin oder auch Knoblauchstücke sehen dabei nicht nur wundervoll aus, sondern verleihen dem Ganzen auch ein besonderes Aroma.
Darum mögen sie die Italiener
Zucchini gehören zu den Kürbisgewächsen, was man anhand des Namens bereits erkennt: „Zucca“ bedeutet im Italienischen „Kürbis“, Zucchini sind dementsprechend kleine Kürbisse. Eingelegte Zucchini sind als zartes Gemüse besonders bei den Italienern sehr gefragt. Sie servieren sie beispielsweise mit Schafskäse, Ciabatta oder gegrillten Fisch. Beim Einlegen sollten Sie auf Hygiene achten, sodass das Lebensmittel nicht anfängt zu schimmeln. Nach der Zubereitung können Sie eine Schleife um das Glas mit der mediterranen Delikatesse binden und dieses an Nachbarn, Verwandte oder Freunde verschenken. Eingelegtes Zucchinigemüse passt als nettes Mitbringsel und Beilage zu vielen Anlässen – besonders zu Grillpartys oder kalten Buffets.
KOMMENTARE

Um den Tipp "Zucchini einlegen – so einfach geht es" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche