13 Spekulatiustorte Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Spekulatiustorte Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Himbeer-Spekulatiustorte - Rezept
Spekulatius-Torte - Rezept
Weihnachtskekse backen – schnell und einfach - Tip
Weihnachtskekse backen – schnell und einfach
Tipp
ZUTATEN
  • Spekulatius
  • Butter
  • Schattenmorellen
  • Tortenguß
  • Sahne
  • Puddingpulver ohne kochen Vanillegschmack
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Gewürzspekulatius
  • Butter
  • Kirschen
  • Vanillepudding zum Anrühren
  • Mascarpone
  • Sahne
  • Sahnesteif
  • Zucker
  • Zimt
  • Baisertupfen
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Butter
  • Spekulatius
  • Mandeln gemahlen
  • Preiselbeerkompott
  • Sauerkirsche Konserve abgetropft
  • Tortengusspulver
  • Zucker
  • Spekulatiusgewürz
  • Sahne
  • Sahnesteif
  • Vanillinzucker
  • Zimt
  • Minispekulatius
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Gewürz-Spekulatius
  • Zartbitterschokolade
  • Butter
  • Gelatine
  • Frischkäse Doppelrahmstufe
  • Vollmilchjoghurt
  • Vanillezucker
  • Zucker
  • Zitronensaft
  • Sahne
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Haselnüsse gemahlen
  • Butter
  • Spekulatiuskekse
  • Zimt
  • Mandarin-Orangen
  • Mascarpone
  • Quark
  • Zucker
  • Saft und abgeriebene Schale einer Limette
  • Granatapfel
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Spekulatius aus Mürbeteig
  • Butter
  • weiße Gelatine
  • Sahnequark
  • Doppelrahmfrischkäse
  • flüssiger Honig
  • Zimt, gemahlen
  • Whiskylikör
  • Schlagsahne
  • Kakaopulver zum Bestäuben
  • dünne Schokoladentäfelchen, Vanille oder Zartbitter
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Gewürz-Spekulatius
  • Vollmilchschokolade
  • Zartbitterschokolade
  • Butter
  • Gelatine
  • Vollmilchjoghurt
  • Schmand
  • Vanillinzucker
  • Zucker
  • Zitronensaft
  • angedickte Preiselbeere aus dem Glas
  • Schlagsahne
  • Halbbitter-Kuvertüre
  • Vollmilch-Kuvertüre
  • Öl für die Form
  • Gefrierbeutel
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Naschen Sie Spekulatius einmal anders in einer leckeren Spekulatiustorte

Weihnachtsplätzchen und Christstollen im September kommen für Sie vielleicht zu früh. Doch gerade nach Weihnachten bleiben meist viele Weihnachtsplätzchen übrig – da eignet sich die Spekulatiustorte ganz besonders, da man hier prima alle Reste verwerten kann. Die würzigen Kekse werden zum knusprig-dünnen Boden der Spekulatiustorte. Darauf lassen sich süße Cremes mit Frischkäse, Sahne und Mascarpone schichten. So bereiten Sie eine eindrucksvolle Torte sogar ganz ohne Ofen zu.

Abwechslungsreicher Genuss ganz ohne Backen

Die fein zerbröselten Spekulatius-Kekse lassen sich mit Butter kinderleicht zum flachen Tortenboden formen. Für Gäste können Sie die Torte zusätzlich mit einem Biskuit- oder Knetboden aufstocken. Verwenden Sie für die Torte am besten Gewürz-Spekulatius, dieser verleiht dem Kuchen bereits sein herrliches Aroma. Eine Spekulatiustorte schmeckt zum Tee oder Kaffee in der Adventszeit und ruft direkt weihnachtliche Stimmung hervor. Mit frischen Früchten bringen Sie eine frische Note ein.
Empfehlung