Spekulatiustorte mit Preiselbeeren

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 160 Gramm
Spekulatius 300 Gramm
Schokoladenstreuselflocken 100 Gramm
Gelatine weiß 6 Blatt
Preiselbeeren im eigenen Saft 1 glas
Joghurt 200 Gramm
Zucker 4 EL
Zitronensaft 4 EL
Schlagsahne 250 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen

Zubereitung

1.Butter schmelzen und Spekulatius fein zerbröseln. 1 EL zum bestreuen übrig lassen. Rest Brösel mit flüssiger Butter mischen und auf den Boden einer mit Öl bestrichenen Springform drücken. Rand dabei hochdrücken. Ca. 1 Stunde kalt stellen.

2.Joghurt, Zucker und Zitronensaft verrühren, Gelatine dazu.

3.Sahne steif schlagen, Vanillezucker einrieseln lassen und unter die Joghurtcreme heben.

4.Preiselbeeren unterrühren und die Creme auf den Spekulatiusboden verteilen. Ca. 1 Stunde kühlen.

5.Torte mit Brösel und Schokoladenröllchen/splitter verzieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Spekulatiustorte mit Preiselbeeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spekulatiustorte mit Preiselbeeren“