Spekulatiustorte mit Preiselbeeren

Rezept: Spekulatiustorte mit Preiselbeeren
Ohne backen
10
Ohne backen
5
2949
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
160 Gramm
Butter
300 Gramm
Spekulatius
100 Gramm
Schokoladenstreuselflocken
6 Blatt
Gelatine weiß
1 glas
Preiselbeeren im eigenen Saft
200 Gramm
Joghurt
4 EL
Zucker
4 EL
Zitronensaft
250 Gramm
Schlagsahne
1 Päckchen
Vanillezucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1519 (363)
Eiweiß
7,6 g
Kohlenhydrate
28,6 g
Fett
24,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Spekulatiustorte mit Preiselbeeren

ZUBEREITUNG
Spekulatiustorte mit Preiselbeeren

1
Butter schmelzen und Spekulatius fein zerbröseln. 1 EL zum bestreuen übrig lassen. Rest Brösel mit flüssiger Butter mischen und auf den Boden einer mit Öl bestrichenen Springform drücken. Rand dabei hochdrücken. Ca. 1 Stunde kalt stellen.
2
Joghurt, Zucker und Zitronensaft verrühren, Gelatine dazu.
3
Sahne steif schlagen, Vanillezucker einrieseln lassen und unter die Joghurtcreme heben.
4
Preiselbeeren unterrühren und die Creme auf den Spekulatiusboden verteilen. Ca. 1 Stunde kühlen.
5
Torte mit Brösel und Schokoladenröllchen/splitter verzieren.

KOMMENTARE
Spekulatiustorte mit Preiselbeeren

Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Sehr fein, ich liebe schöne Torten, 5***** für Dich.
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
wie leeeeecker, 5*
Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
Hört sich total lecker an! Kommt in mein KB und du bekommst 5* dafür!
Benutzerbild von bonnie4
   bonnie4
Gute Idee!!!! Das Rezept lege ich mir für die Adventszeit zurück. 5***** Sterne für dich.
Benutzerbild von Anna-Anita
   Anna-Anita
schönes Rezept *****

Um das Rezept "Spekulatiustorte mit Preiselbeeren" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung