Spätzle Pfanne Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Spätzle Pfanne Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Spätzle Pfanne - Rezept
20 Min
(31)
Spätzle-Pfanne - Rezept
20 Min
(33)
ein Nockerlsieb für dicke Nockerl ? - Tip
ein Nockerlsieb für dicke Nockerl ?
Tipp
Spätzle-Zucchini-Pfanne - Rezept
Spätzle-Pfanne - Rezept
Spätzle-Pfanne
40 Min
(15)
Spätzle-Pfanne - Rezept
30 Min
(14)
Wie man Forelle richtig filetiert - Tip
Wie man Forelle richtig filetiert
Tipp
ZUTATEN
  • Sauerkraut
  • Apfel
  • Zwiebeln
  • Butter
  • Gemüsebrühe
  • Leberkäse
  • Spätzle Fertigprodukt
  • Creme fraiche
  • Salz, Pfeffer , gem Kuemmel
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Spätzle Pfannenfertig, Kühlregal
  • Schupfnudeln Pfannenfertig, Kühlregal
  • Eier
  • Schinkenwürfel
  • Schnittlauch getrocknet oder frisch
  • Salz, Pfeffer
  • Öl
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Spätzle aus dem Kühlregal, oder selbstgemacht
  • Zucchini
  • Zwiebel
  • Salz, Pfeffer, gehackte Petersilie, Bratkartoffelgewürz, geriebener Parmesan
  • geriebener Käse
Zum Rezept
ZUTATEN
  • TK Gemüse gemischt
  • Spätzle
  • Butterschmalz
  • Schmelzkäse Doppelrahmstufe
  • Cremefine zum Kochen
  • Salz, Pfeffer
Zum Rezept
Spätzle-Pfanne - Rezept
40 Min
Spätzle-Pfanne
ZUTATEN
  • Spätzle in Grün
  • Rind Hackfleisch frisch
  • Auberginen frisch
  • Parmesan geraspelt
  • Tomatensauce
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Mehl
  • Salz
  • Eier
  • lauwarmes Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zwiebeln
  • Champignons frisch
  • Butter
  • Sahne
  • Instant - Brühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • gehackte Petersilie
  • Knoblauchzehen
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Spätzle-nach Anleitung kochenabgießen
  • Hackfleisch gemischt
  • Möhren-waschen,schälen,längs viertelnkleinschneiden
  • Zwiebeln frisch-schälenwürfeln
  • Paprikaschoten rot, gelb, grün-putzenwürfeln
  • Tomato Al Gusto mit Kräuter
  • Tomatenmark
  • Gemüsebrühwürfel
  • Salz,Pfeffer,Paprika-und Knofi-Pulver
  • Parmesan gerieben
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Mehl
  • Ei
  • Milch
  • Salz
  • Rauchfleisch - gekocht und essfertig
  • Zwiebel
  • Paprikaschote grün
  • Maiskörner - tiefgekühlt
  • Petersilie, Salz, Pfeffer
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Wirsingkohl
  • Möhren
  • Öl
  • Gemüsebrühe
  • frische Spätzle aus dem Kühlregal oder selbst hergestellt
  • Salz, Pfeffer
  • Rostbratwürstchen
  • Petersilie
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 5
  • >

Genießen auf die schwäbische Art

Spätzle gelten als das liebste Gericht der Schwaben. Kein Wunder, denn die kleinen Spatzen lassen sich vielfältig und kreativ zubereiten. Ob als Hauptgericht oder Beilage, ob pur oder gemischt mit anderen Zutaten: Spätzle schmecken lecker. Eine Spätzle-Pfanne ist schnell zubereitet, ohne größere Löcher in die Haushaltkasse zu reißen. Servieren Sie sie mit Salat als leckeres Familienessen. Auch als schnelle Single-Mahlzeit schmeckt sie ausgezeichnet.

Geschabt, gepresst oder gehobelt

Traditionell werden Spätzle mit der Hand zubereitet. Im Vergleich zu Nudelteig ist der Teig für Spätzle weich, feucht und reißend, weshalb er nicht ausgerollt werden kann. Für die Zubereitung benötigen Sie ein Brett, eine Presse oder einen Hobel. Auch mit einem Sieb gelingen die Spätzle sehr gut. Wenn Sie es eilig haben, können Sie auch auf Fertigware zurückgreifen, die nur noch in heißem Wasser aufgekocht werden muss.
Empfehlung