Suche nach: „Schokoladensauce Rezepte“

Videorezept
Heiße Schoko-Träume
VIDEO-TIPP

Heiße Schoko-Träume
Heiße Schoko-Träume Video-Tipp
00:55
JOHANNISBEER MUFFINS AUF WEISSER SCHOKOLADENSAUCE
30 Min
(12)
Schokoladensauce
05 Min
(2)
Schokoladensauce
(37)
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 5
  • >

Köstliche Desserts mit hausgemachter Schokoladensauce

Fertige Dessertsaucen sind häufig sehr süß und mit künstlichen Aromen versetzt. Wenn Sie gerne eine feinherbe Schokoladensauce zu Eis, Pudding oder anderen Desserts genießen möchten, dann bereiten Sie diese doch einfach selbst zu. Schokoladensauce ist schnell gemacht und der Geschmack ist unvergleichlich gut. Und dabei kommt die leckere Dessertsauce zu vielen Nachspeisen gut an. Verfeinern Sie mit der Schokoladensauce beispielsweise Kompott, Eis oder Pfannkuchen und schwelgen Sie in echtem Schokoladenaroma.

So einfach machen Sie Schokoladensauce selbst

Die Basis für Schokoladensauce ist eine gute Schokolade, nach klassischem Rezept sollte es Zartbitterschokolade sein. Allerdings eignen sich auch andere Sorten wie Edelbitter, Vollmilch oder auch Nussschokolade für die Zubereitung. Die Schokolade schmelzen Sie in erhitzter Sahne, dann können Sie die flüssige Schokolade je kann nach Geschmack aromatisieren. Rum oder Likör sind dazu gut geeignet, doch auch Gewürze wie Vanille oder Zimt verleihen ein feines Aroma. Etwas weniger Kalorien erhält die Schokoladensauce, wenn Sie Kochsahne verwenden.

Rezept der Woche

Gratinierte Caprese-Crepes

Gratinierte Caprese-Crepes

Benutzerbild von lisungu
Rezept von lisungu
vom 17.09.2009
20 Min
mittel-schwer
günstig
(5)

Empfehlung