Suche nach: „Rotweinbirnen Rezepte“

Rotweinbirnen - Rezept - Bild Nr. 2
17 Min
(52)
Rotweinbirnen - Rezept
Rotweinbirnen im Schlafrock - Rezept
Rotweinbirnen im Schlafrock
(0)
Rotweinbirnen mit Zimtsahne - Rezept
Rotweinbirnen an Joghurtzimtcreme und gebackenen Zimtorangen - Rezept
Rotweinbirnen an Joghurtzimtcreme und gebackenen Zimtorangen
3:40 Std
(1)
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 5
  • >

Die kleinen Dinge…

…sind es oft, die ein Gericht zu etwas ganz Besonderem machen. Dazu gehören ganz sicher Rotweinbirnen, die so vielseitig und kreativ eingesetzt werden können. Als Vorspeise oder Beilage zu Fleisch-, insbesondere Wildgerichten, eignen sie sich ganz hervorragend, denn Sie ergänzen die Speise durch eine fruchtig-süße Note. Servieren Sie Rotweinbirnen auch mal zusammen mit einer Käseplatte oder gefüllt mit einer sahnigen Gorgonzolacreme.

Delikat auch als Dessert

Auch als Dessert schmecken Rotweinbirnen ganz hervorragend. Eine Mascarponecreme oder eine köstliche Zabaione harmonieren besonders gut mit ihrem delikaten Geschmack. Für ein optimales Ergebnis wählen Sie etwas härtere Birnen mit aromatischem Fruchtfleisch, beispielsweise Williams Christ oder Gute Luise. Auch die längliche Abate Fetel mit ihrem ausgeprägt süßen Fruchtfleisch ist gut geeignet. Obwohl Birnen normalerweise ungeschält gegessen werden können, schmecken Rotweinbirnen besser, wenn sie zuvor geschält wurden.

Rezept der Woche

Cevapcici

Cevapcici

Benutzerbild von Dibow2
Rezept von Dibow2
vom 25.10.2012
20 Min
mittel-schwer
günstig
(19)

Empfehlung