Karottensalat Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Karottensalat Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Karotten
  • Schalotten
  • Pinienkerne
  • Walnussöl
  • Ahornsirup
  • Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Balsamicoessig Rot
  • Petersilie
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Karotte
  • Knoblauchzehe
  • Zucker
  • Zimt
  • Essig
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Koriander
  • Aubergine frisch
  • Eiweiß
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
  • Kreuzkümmel
  • Essig
  • Paprika rot
  • Paprika gelb
  • Paprika grün
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauch
  • Kreuzkümmel
  • Koriander
  • Rinderleber
  • Knoblauchzehe
  • Zitrone
  • Knoblauchzehe zerdrückt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Kreuzkümmel
  • Zitrone
  • Wasser
ZUTATEN
Karottensalat - Rezept
Karottensalat
00:20
4,9k
2
ZUTATEN
  • Karotten
  • Zitronen
  • Kiwi
  • Goßer Apfel süsse Sorte
  • Salz
  • Zucker
  • Apfelsaft
  • Sonnenblumenöl
ZUTATEN
Karottensalat - Rezept
Karottensalat
00:50
32k
18
ZUTATEN
  • Karotten
  • Zwiebel
  • Öl
  • Gemüsebrühe
  • Weißweinessig
  • Salz ,Pfeffer
  • Zucker
  • Schnittlauch oder Petersilie
ZUTATEN
Karottensalat - Rezept
Karottensalat
01:00
9,1k
6
ZUTATEN
  • Karotten
  • Sellerie frisch
  • Cornichons Sauerkonserve abgetropft
  • Zwiebel gehackt
  • Pflanzenöl
  • Balsamico
  • Petersilie gehackt
  • Dill gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
ZUTATEN
Karottensalat - Rezept
Karottensalat
00:10
42k
25
ZUTATEN
  • Karotten
  • kleine Zwiebel
  • Knoblauchzehe
  • Senf
  • Olivenöl
  • Kräuteressig
  • Majonaise
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Maggiwürze
  • Aromat
  • Salatkräuter
ZUTATEN
Karottensalat - Rezept
Karottensalat
8,8k
6
ZUTATEN
  • frische Karotten Möhren
  • Zwiebel
  • Bund Schnittlauch
  • Essig Weinessig
  • Öl, 1 Prise Zucker, Salz, Pfeffer
ZUTATEN
Karottensalat - Rezept
Karottensalat
00:20
4,3k
3
ZUTATEN
  • Karotten
  • Frühlingszwiebel
  • Walnüsse
  • Apfelessig
  • Pflanzenöl
  • Zucker
  • Salz und Pfeffer
ZUTATEN
Karottensalat - Rezept
Karottensalat
00:40
17k
15
ZUTATEN
  • Möhren
  • Apfel
  • Öl
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Zucker
  • Joghurt
  • Zucker
  • Zitronensaft frisch gepresst
ZUTATEN
Karottensalat - Rezept
Karottensalat
00:10
54k
52
ZUTATEN
  • Möhren
  • Apfel
  • Walnussöl
  • Honig flüssig
  • Zitronensaft
ZUTATEN
B: Karottensalat - Rezept
B Karottensalat
00:30
24k
28
ZUTATEN
  • Karotten
  • Zitronensaft
  • Zucker
  • Sahne
  • Knoblauchzehe
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Karotten gerieben
  • Apfel frisch
  • Orange Apfelsine
  • Rosinen
  • RumWasser
  • Olivenöl extra vergine
  • Zucker
  • Körermix
ZUTATEN
Stinknormaler Karottensalat - Rezept
Stinknormaler Karottensalat
00:15
8,5k
22
ZUTATEN
  • Bio-Karotten
  • Zitrone
  • Rapsöl
  • Weißer Balsamico
  • Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Kräuter
ZUTATEN
Gurken-Karottensalat - Rezept
Gurken-Karottensalat
00:05
5,3k
2
ZUTATEN
  • Gurke
  • Karotte
  • Olivenöl
  • Balsamico-Essig rot
  • Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Currypulver
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Karotten
  • Orangensaft
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • gekörnte Brühe, Maggi oder Worchestersoße
  • Knoblauchpfeffer
  • Senf
  • Muskatnuss
  • Saft einer kleinen Limette
  • Essig und Öl
Backen mit Teffmehl - Tip
TIPP
Backen mit Teffmehl
9,9k
4
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 8
  • >

Einfach und lecker: Karottensalat

Sie haben einen Garten, ernten Karotten und stellen fest, dass Sie viel zu viel von dem Knollengemüse haben? In diesem Fall ist Karottensalat eine optimale Lösung. Der Vitamin-A-Spender wird für einen Salat gehobelt und mit anderen Zutaten wie Äpfeln und Honig vermengt. Weitere mögliche Zutaten sind Rote Bete, Zucchini, Paprika und Schafskäse. Je feiner die Karotten für den Salat gehobelt werden, umso saftiger wird der Salat.

Waschen und bürsten

Schälen brauchen Sie die Karotten in der Regel nicht. Gerade dann nicht, wenn sie aus dem eigenen Garten kommen. Es genügt, wenn die Karotten gewaschen und mit einer Bürste abgeschrubbt werden. Ist keine Reibe vorhanden, können die Karotten auch mit einem Sparschäler in Streifen geschnitten und anschließend mit einem Hackmesser in kleine Stücke gehackt werden.
Empfehlung