8 Gebratene Gans Rezepte

Dieses Rezept empfiehlt die Redaktion

Weitere Gebratene Gans Rezepte

Rezepte sortiert nach:
  • Relevanz
  • Bild
  • Wertung
  • Aufrufe
  • Dauer
  • Datum
  • Favorisierungen
Gebratene Bohnen Gan bian bian dou
05 Min
(1)
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Gebratene Gans zubereiten: So geht es richtig

Eine gebratene Gans kommt häufig als Weihnachtsbraten auf den Tisch. Wenn dort die ganze Familie sitzt, stellt sich die Frage, wie groß die Gans sein sollte? Bei vier Personen können Sie mit 2 kg Gans rechnen oder circa 500 g pro Person. Tiefgefrorene Gänse sollten zwei Tage vor der Zubereitung im Kühlschrank aufgetaut werden, dabei bleibt die Verpackung geschlossen. Achten Sie beim Einkauf auch die Herkunft des Fleisches, wenden Sie sich an einen Geflügelbauer Ihres Vertrauens.

So wird Ihre gebratene Gans richtig zubereitet:

Vor der Zubereitung entfernen Sie Innereien, Fett und Hals, welche allerdings für die Sauce aufgehoben werden können. Die Gans wird mit Salz eingerieben und nach einer Nacht wieder abgespült, dann kann sie gefüllt werden. Die Füllungen können sehr deftig sein oder auch nur aus Kräutern bestehen. Zur gebratenen Gans gehören Majoran und Beifuß, letzterer fördert die Verdauung der sehr deftigen Speise. Auf dem Rost bei 250 °C benötigt eine 4 kg schwere Gans etwa drei Stunden Garzeit.

Empfehlung