Dicke Bohnen Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Dicke Bohnen Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Dicke Bohnen - Rezept
Dicke Bohnen
00:15
3,1k
7
ZUTATEN
  • Dicke Bohnen
  • Zwiebel
  • Katenschinken, gewürfelt
  • Olivenöl
  • Du Darfst Sahne zum Kochen
  • Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, Bohnenkraut
  • evtl Mondamin zum Andicken
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mettwürstchen
  • Dicke weiße Bohnen 660gr Füllmenge
  • Zwiebel gehackt
  • Butter
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Öl
  • Mettwürstchen
  • Zwiebel gewürfelt
  • Knoblauchzehen gehackt
  • Passierte Tomaten - Packung
  • Thymian getrocknet
  • Bohnenkraut
  • Liebstöckel frisch
  • Dicke Bohnen
  • Fleischbrühe
  • Pfeffer, Salz
  • Paprika edelsüß
  • Tabasco
ZUTATEN
Zuckerschoten mit dicken Bohnen - Rezept
Zuckerschoten mit dicken Bohnen
534
2
ZUTATEN
  • Zuckerschoten TK
  • dicke Bohnen TK
  • Zwiebel
  • Tomaten
  • Tomaten
  • Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Oregano
  • Olivenöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Dicke Bohnen Tiefkühlware
  • Bohnenkraut
  • Schinkenspeck dünn geschnitten
  • Butter
  • Petersilie oder Dill
  • Pfeffer
  • Chilly aus der Mühle
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Dicke Bohnen gefroren
  • Salz
  • Bohnenkraut
  • Butter
  • Mehl
  • Speck durchwachsen
  • Zwiebel gewürfelt
  • Milch
  • Kochwasser
  • Sahne
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • - - - - - -
  • Kartoffeln
  • Knoblauchöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika scharf
  • Rosmarinzweig
  • Thymian
ZUTATEN
Frische Dicke Bohnen - Rezept - Bild Nr. 2
Frische Dicke Bohnen
00:15
20k
1
ZUTATEN
  • Frische Dicke Bohnen in der Schote
  • durchwachsenen Räucherspeck
  • Butter mindestens
  • Petersilie
  • Bohnenkraut, Pfeffer, Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Olivenöl extra vergine
  • Bacon-Scheiben gekocht
  • Serranoschinkenscheiben
  • Frühlingszwiebel mit dem Grün
  • Knoblauchzehe gehackt
  • Kartoffeln gewürfelt
  • zarte Dicke Bohnen - tiefgekühlt
  • gute Hühnerbrühe
  • Bohnenkraut getrocknet
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Salz
  • Sahne
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Dicke Bohnen
  • Einweichwasser
  • Fleischbrühe
  • Suppenfleisch Rind
  • Karotten gewürfelt
  • Lorbeerblatt
  • Zwiebel gehackt
  • Kartoffeln fein gehobelt
  • Salz grob
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Bohnen dick Saubohnen, TK
  • Salz
  • Bauchspeck mild geräuchert
  • Knoblauchzehen
  • Rauke
  • Feta
  • Tagliatelle
  • Olivenöl
  • Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kassler Nacken, ca 300 g
  • geräucherte Wurst zB Kochwurst
  • frische dicke Bohnen
  • neue Kartoffeln
  • rote Zwiebel
  • junge Möhren
  • Gemüsebrühe
  • Pfeffer, Salz, Olivenöl
  • Bohnenkraut und Thymian, möglichst frisch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Bohnen dick Saubohnen reif Konserve
  • Pellkartoffeln
  • Mohrrübe frisch gegart
  • Schalotte frisch
  • Cherrytomaten
  • Weißweinessig
  • Wasser
  • Senf mittelscharf
  • Zucker
  • Olivenöl kalt gepresst
  • Petersilie glatt frisch
  • Schnittlauch frisch
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
ZUTATEN
ZUTATEN
  • dicke Bohnen gepalt
  • getr Bohnenkraut
  • geräucherter Bauch
  • Schinkenwürfel
  • Mehl
  • Öl
  • Wasser
  • Salz , gem schwarzer Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Bohnen dick getrocknet
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter
  • Mayonnaise
  • Tomatenketchup
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Bohnen grün frisch gegart
  • Zwiebel frisch
  • Mettenden
  • Speck durchwachsen
  • Salz, Pfeffer, etwas Milch, Butter, Mehl
  • Kartoffel
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 10
  • >

Ordentlich was in der Hülle – Dicke Bohnen

Dicke Bohnen werden gerade erst wiederentdeckt. Der hohe Nährstoffgehalt mit viel pflanzlichem Eiweiß und der enorme Anteil an Vitamin C, Kalium und anderen Mineralstoffen machen dicke Bohnen zu einem absoluten Powergemüse. Zwar sind sie – trotz ihres Aussehens – keine echten Bohnen, aber dennoch schmackhaft und gesund.

Knackig grün und frisch sind sie am besten

Zubereiten lassen sich dicke Bohnen wie jedes andere Gemüse auch. Durch ihre Sämigkeit schmecken sie am besten in Eintöpfen, als gebackenes Gemüse oder als leichte, aber sättigende Beilage zu herzhaften Fleischgerichten. Die Frische der Bohnen erkennt man auf dem Markt schon an der Farbe der Schoten – leuchtend-grün sollten sie sein. Wenn man sie vor dem eigentlichen Garen blanchiert, nehmen sie Aromen besser auf.
Empfehlung