Schweinefilet Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Schweinefilet Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Schweinefilet aus dem Wok - Rezept
Das eigene Brot erfolgreich zubereiten - Tip
Das eigene Brot erfolgreich zubereiten
Tipp
Schweinefilet Diabolo - Rezept
Überbackenes Schweinefilet - Rezept - Bild Nr. 41
Abends keine Kohlenhydrate – so nehmen Sie mit Genuss ab - Tip
Abends keine Kohlenhydrate – so nehmen Sie mit Genuss ab
Tipp
ZUTATEN
  • Schweinefilet
  • Leberkäsebrät
  • Lauchzwiebel frisch
  • Paprikaschote rot
  • Paprikaschote gelb
  • Chili rot frisch
  • Rapsöl
  • Schweinenetz Fettnetz
  • Salz, Pfeffer Kräuter der Provance, Chinawürzer, Knoblauchgranulat
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweinefilet
  • Pfifferlinge Konserve
  • Champignons Konserven
  • Sahne
  • Rahmsoße
  • Zwiebel frisch
  • Salz,Peffer
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweinefilet
  • Estragon
  • Petersilie
  • Kräuter der Provence
  • Senf mild
  • Schwein Schinkenspeck roh geräuchert
  • Mehl
  • Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Butter
  • Mehl
  • Fleischbrühe
  • Weißwein
  • Sahne
  • Creme fraiche
  • Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweinefilet
  • Zwiebeln ca 200 g
  • Champignons geschnitten 200 g
  • Kochsahne 200 g
  • Kräuterschmelzkäse 3 62,5 g
  • Sahneschmelzkäse 62,5g
  • gemischte Kräuter TK
  • Olivenöl oder Butterfett oder Pfannenbutter
  • gekörnte Brühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Reis
  • Salz
  • 2 - 3 Nelken
  • Zwiebel
  • Eisbergsalat
  • Mandarine
  • Schnittlauch
  • Sylter Sauce
  • Petersilie zum Garnieren
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweinefilet
  • Bautzener Kräutersenf
  • Pfeffer
  • Salz
  • Bacon-Scheiben
  • Öl
  • Champignons braun
  • Kräuterseitlinge
  • Zwiebel gewürfelt
  • Mehl
  • Sahne
  • Gemüsebrühe
  • Weinbrand
  • junger Spinat - TK
  • Mehl
  • Salz
  • Eier
  • Wasser
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweinefilet
  • Walnuss-Pesto
  • Hüttenkäse
  • Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Frühlingskartoffeln
  • Butter
  • Rosmarin frisch
  • Mozzarella, gerieben
  • Walnussöl
  • Walnusskerne
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweinefilet ca 500 g
  • Ketchup manis
  • Soja Sauce
  • Sherry
  • Frying Mix Asia Shop
  • Erdnussöl
  • Mie Nudeln Asia Shop 1-2 Packung
  • Salz
  • getrocknete Pilze Hier Selbstgesuchte und getrocknete Steinpilze und Maronen
  • Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Hühnerbrühe instant
  • Süße Chili Sauce
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweinefilet ca 600 g
  • Ketchup manis
  • dunkle Sojasauce
  • dünne Sojasauce
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Paprika edelsüß
  • Majoran gerebelt
  • Butterflöckchen
  • Fleischbrühe 1,5 TL instant
  • Tapioka Stärke
  • Schlagsahne
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Sambal Manis
  • Brokkoli in Röschen geputzt ca 300 g
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweinefilet ca 500 Gramm
  • Zwiebeln
  • schwarzer Kampot Pfeffer
  • Limettemsalz
  • Akazienhonig
  • Rama Flüssig
  • etwas Limettenolivenoel
  • Sahne 30 Fett
  • Kalbsfond ich nehme den aus eigener Herstellung in meinem KB
  • Hoisinsosse dient als Salzersatz und zur Farbgebung
  • frisch gebrühten Espresso
  • frisch gemahlener schwarzer Kampot Pfeffer
  • Pfefferkörner eingelegte
  • Sud von den eingelegten Pfefferkörner
  • Cognac bevorzugt Veterano
  • Lemon Myrthe als Abschluss wenn gewünscht
  • Limettenabrieb
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 85
  • 159
  • >

Schweinefilet: hochwertig und vielseitig

Das Schweinefilet ist das beste Stück vom Schwein und enthält nur knapp zwei Prozent Fett. Das Schweinefilet wird am Stück zubereitet oder in kleinere Medaillons geschnitten. Seltener wird es auch für Geschnetzeltes verwendet. Das unglaublich vielseitige Schweinefilet passt zu fast allen Aromen: Sie können es mit Kräutern und Senf pochieren und zu Schnittlauchbutter servieren. In Scheiben macht sich Schweinefilet genauso gut in sahnigen Saucen mit Pilzen oder Balsamico wie auch zu süßem Rhabarber-Pfeffer-Chutney.

Wie Sie Schweinemedaillons richtig braten

Doch was müssen Sie beim Braten der Schweinefiletscheiben beachten? Zunächst entfernen sie überschüssiges Fett und Sehnen, dann schneiden Sie etwa zwei Zentimeter dicke Scheiben aus dem Filet. Diese schneiden Sie in der Mitte erneut längs ein und klappen sie auseinander. Würzen Sie die Medaillons bis auf das Salz, welches Sie erst nach dem Braten zugeben. Schweinefiletmedaillons benötigen in der Pfanne etwa zwei bis drei Minuten pro Seite. Ungeduldige Köche umwickeln die Schweinefiletscheiben mit Bacon und braten daraus Tornados.
Empfehlung