Nusstorte

1 Std 45 Min mittel-schwer
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eiklar 6 Stk.
Eidotter 6 Stk.
Kristallzucker 150 g
Mehl, glatt 155 g
Haselnüsse, gerieben 75 g
Öl 4 EL
Zitronenschale etwas
Salz 1 Prise
Creme: etwas
Butter 300 g
Milch 500 ml
Kristallzucker 250 g
Vanillezucker 1 EL
Haselnüsse, gerieben 80 g
Rum 1 EL
Vanillepuddingpulver 60 g
1 Schuß Rum mit 150ml Milch zum Tränken etwas
Ribiselsmarmelade etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1582 (378)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
35,7 g
Fett
25,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Garzeit:
1 Std
Ruhezeit:
3 Std
Gesamtzeit:
4 Std 45 Min

1.Dotter mit Kristallzucker, Zitronenschale und Vanillezucker schaumig rühren. Langsam unter Rühren das Öl ein rühren, danach Mehl und Nüsse vermengen und unter den Antrieb mengen. Eiklar mit Prise Salz zu Schnee schlagen und unter die Masse heben. In bebutterte und bemehlte Tortenform füllen und bei 180 Grad 50 Minuten backen.

2.Creme: Zwei Drittel der Milch mit Kristallzucker und Vanillezucker aufkochen. Restliche Milch mit Puddingpulver verrühren, in die kochende Milch einmengen, nochmals aufkochen lassen, kalt stellen, passieren. Handwarme Butter schaumig rühren, Pudding, Nüsse sowie Rum beigeben, durchrühren. Torte 2 mal horizontal durchschneiden, Tortenboden mit Rum-Milch-Gemisch tränken. Ribiselmarmelade aufstreichen, 1/3 der Creme füllen. Deckblatt drauflegen. Torte oben und auf der Seite mit Creme einstreichen. Restliche Creme in Dressiersack geben und 12 Rosetten auf den Tortenrand spritzen. Einige Stunden kühlen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nusstorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nusstorte“