Wildbret ... muß nicht teuer sein!

Rezept: Wildbret ... muß nicht teuer sein!
.... wenn man nicht auf Rücken fixiert ist.
12
.... wenn man nicht auf Rücken fixiert ist.
01:40
14
771
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Hasenschultern
Pfeffer, Salz
50 g
geräucherten Speck in Würfeln
1 Esslöffel
Öl
50 g
durchw. Speck in Würfeln
2
Zwiebeln gewürfelt
150 ml
Rotwein kräftig, z.B. Bordeaux
250 ml
Fleischbrühe
3 kleine
Lorbeerblätter
13
Wacholderbeeren angedrückt
1 Teelöffel
Preiselbeeren
100 ml
Sahne
etwas
Soßenbinder dunkel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
594 (142)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
15,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Wildbret ... muß nicht teuer sein!

Leberkäspfanzerl
Gulasch mit Nudeln

ZUBEREITUNG
Wildbret ... muß nicht teuer sein!

1
Die Fleischstücke mit Pfeffer und Salz einreiben. Den fetten Speck auslassen, Öl zugeben und im heißen Fett das Fleisch goldbraun braten. Wenn es eine satt-braune Farbe hat, die Zwiebelwürfel und durchw. Speck zugeben und auch noch Farbe nehmen lassen.
2
Nun mit Rotwein ablöschen, Lorbeerblätter und Wacholderbeeren zufügen und zugedeckt etwa 80 Minuten schmoren lassen, dabei nach und nach die Brühe angießen. Das Fleisch ist gar, wenn es sich von den Knochen beginnt zurückzuziehen.
3
Das Fleisch herausnehmen und warmstellen, bis das Sößchen fertig ist. Dazu den Bratensatz mit der Sahne loskochen, mit den Preiselbeeren, Pfeffer und Salz noch einmal abschmecken. Bei Bedarf kann die Soße noch mit Brühe verlängert werden, muß dann aber mit ein bis zwei Teelöffeln Soßenbinder gebunden werden.

KOMMENTARE
Wildbret ... muß nicht teuer sein!

Benutzerbild von Test00
   Test00
Bravo und danke für das Rezept. LG. Dieter
Benutzerbild von gewuerzhexe
   gewuerzhexe
Köstliches Rz. gut gerechnet 5 für Spar lecker Essen ***** Lg. Gaby
Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
K Ö S T L IC H .......................5*
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
So mag ich das auch und mopps mir das Rezept für 5*leins LG Frank
Benutzerbild von tizian
   tizian
Volltreffer gelandet und für Dich 5 ***** und liebe Grüße

Um das Rezept "Wildbret ... muß nicht teuer sein!" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung