Kims goldener Käsetraum

20 Min leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Vollkornmehl 750 ml
Knoblauchpulver 2 TL (gestrichen)
Pflanzenöl 125 ml
Käse gerieben 250 ml
Ei 1
Milch 250 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1356 (324)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
33,6 g
Fett
16,2 g

Zubereitung

1.Mehl und Knoblauchpulver in einer großen Rührschüssel mischen. Eine Mulde in das Mehl drücken und nach und nach Öl, Käse, Ei und Milch unterrühren, bis eine homogene Masse entsteht.

2.Den Teig etwa 3 - 4 Minuten auf einer bemhlten Arbeitsflächedurchkneten, dann auf ca. 1 cm Stärke ausrollen. "Knochen" ausstechen (es gibt dafür Ausstechformen in verschiedenen Größen) und auf ein gefettetes Backblech legen. Besser noch: eine Dauerbackfolie (Teflon) verwenden.

3.Backzeit ca. 25 Minuten bei 200 Grad. (Umluft 180 Grad) Die fertigen Hundekuchen (ca. 60 Stück) auf einem Rost auskühlen lassen und bei Raumtemperatur in einem Gefäß mit nicht absolut dicht schließenden Deckel lagern.

4.Ich liebe meine Kim und sie meine gesunden Hundekuchen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kims goldener Käsetraum“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kims goldener Käsetraum“