Steirischer Sterz a la emir

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weizengrieß 250 Gramm
Schweineschmalz/-fett 250 Gramm
Wasser etwas
Salz oder Zucker etwas

Zubereitung

1.Mehl und Salz (oder wenn er süß sein soll Zucker) miteinander vermengen und mit Wasser verrühren, so daß ein Teig entsteht der etwas fester wie ein Pfannkuchenteig ist.

2.Dann diesen Teig in einer Pfanne in reichlich Schweineschmalz (sollte soviel Schmalz sein, daß sich der Teig vollsaugen kann) wie ein dickes Omelett rausbraten. Nicht zu lange, damit er nicht trocken wird. Danach wie ein Kaiserschmarrn in Stücke reißen und sofort servieren.

3.Zusatzinformation: Herzhaft mit dicken Bohnen, die im restl. Schweineschmalz in der Pfanne gedünstet werden servieren. Süß kann man es mit Marmelade und/oder Kompott essen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Steirischer Sterz a la emir“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steirischer Sterz a la emir“