Nusstorte mit Schlagsahne und ohne Boden

Rezept: Nusstorte mit Schlagsahne und ohne Boden
16
00:15
10
2574
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Haselnüsse gemahlen
200 g
Zucker
1 EL
Mehl
6 Stk.
Eier
1 TL
Backpulver
2 Becher
Schlagsahne
Schokostreusel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2093 (500)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
49,2 g
Fett
30,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nusstorte mit Schlagsahne und ohne Boden

BiNe S IRISH - COFFEE

ZUBEREITUNG
Nusstorte mit Schlagsahne und ohne Boden

1
Nüsse, Zucker, Mehl, 6 Eigelb (nur Eigelb) und Backpulver zu einem Teig keten. Nicht wundern, der Teig ist relativ fest.
2
6 Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben, wird schon dickflüssig. Den Teig in eine runde, etwas eingefettete Springform geben und ca 30 Minuten (mußt du selbst sehen) bei 160 ° backen. Nach dem Abkühlen den Kuchen in der Mitte quer durchschneiden.
3
Beide Schlagsahne mit etwas Zucker schlagen und die Hälfte davon zwischen beide Böden verteilen, die zweite Hälfte auf die Torte streichen. Zum Schluß mit Schokostreusel bestreuen.
4
Ist schön locker und vor allem was für die Figur, hi, hi .

KOMMENTARE
Nusstorte mit Schlagsahne und ohne Boden

Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Lecker. 5 Sterne. LG, Tina
Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
LECKER. LECER. LECKER...............5*........LG Anne-Marie.
Benutzerbild von wildchild56
   wildchild56
peppt die kaffeetafel auf und sterne hier für
   L****a
Sieht klasse aus!
Benutzerbild von Anna-Anita
   Anna-Anita
Ui ,nix wie her damit ***** bleiben zurück

Um das Rezept "Nusstorte mit Schlagsahne und ohne Boden" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung