Eiskaffeetorte

30 Min leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 5
Zucker 150 g
Mehl 150 g
Backpulver 0,5 Päckchen
gem. Haselnüsse 100 g
Schokoladenblättchen 2 EL
Konditorsahne 2 Becher
Sahnesteif 2 Päckchen
Vanillezucker 3 Päckchen
lösliches Eiskaffeepulver.... geht natürlich auch mit Cappucchinopulver... 5 EL
Mokkabohnen 12
Kakaopulver evtl. etwas

Zubereitung

1.Die 5 Eier in zwei verschiedene Schüsseln trennen...

2.Zuerst die Eiweiß mit einem Mixer steifschlagen..... anschließend die Eigelb in der anderen Schüssel schaumig schlagen....

3.Anschließend 1 Päckchen Vanillezucker und den Zucker darüberrieseln lassen... und weitermixen....

4.Dann noch das Mehl... gem. Haselnüsse und das Backpulver untermixen....... und die Schokoblättchen noch mit einem Rührlöffel unterheben....... (keine Sorge... der "Eigelbteig" ist sehr fest..... aber ist richtig so :-)...)

5.Nun den Eischnee unter die feste Eigelbmasse rühren... bis es ein cremig / luftiger Teig ist.......

6.Jetzt den Teig in eine eingefettete Springform füllen..... und ab in den vorgeheizten Backofen bei 180 ° Ober- und Unterhitze für ca. 25 Minuten.... anschließend herausnehmen und auskühlen lassen............ (den Boden hab ich auch einen Tag vorher schon gemacht...!!!!!!)

7.Am nächsten Tag dann den Tortenboden einmal waagerecht vorsichtig durchschneiden....

8.Danach die Sahne mit 2 Vanillezucker und dem Sahnesteif steifschlagen.... das Eiskaffeepulver auch unterrühren...

9.Nun mit der Hälfte der Sahne den unteren Tortenboden bestreichen... und den Deckel draufsetzen..... wieder mit Sahne bestreichen.... und für jedes einzelne Tortenstück noch mit Mokkabohnen verzieren..... evtl. noch etwas Kakaopulver darüberstreuen....

10... fertig.................... werden wir heute mit meinen Gästen zum Kaffee genießen :-)....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eiskaffeetorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eiskaffeetorte“