Schwarzbrottorte

Rezept: Schwarzbrottorte
Nicht nur für Partys
8
Nicht nur für Partys
00:34
7
10489
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Pk.
Schwarzbrot,
200 g
Butter
200 g
Gekochter Schinken
1
Zwiebel
1 EL
Senf
1 B
Creme fraiche
400 g
Frischkäse
1 Bund
Schnittlauch
Paprika, Gurke, Tomaten zum Garnieren.
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1553 (371)
Eiweiß
10,2 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
36,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schwarzbrottorte

Auf Brotpflaster - Von Michelin-Winterreifen überfahrene Klapperschlange
Zwetschgen - Tarte mit Schwarzbrot

ZUBEREITUNG
Schwarzbrottorte

1
Butter etwas erwärmen. Schinken ganz klein schneiden. Zwiebeln fein hacken. Schinken, Zwiebeln und Senf mit der Butter vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Springform eine Lage Schwarzbrot legen und mit der Buttermischung bestreichen.Dann die nächste Lage Schwarzbrot, wieder bestreichen, wieder Schwarzbrot.
2
Käsefüllung: Frischkäse, Creme fraiche und Schnittlauch verrühren, mit etwas Aromat würzen. Die Hälfte der Masse auf die Schwarzbrotscheiben streichen. Wieder Schwarzbrot und den Rest verteilen. Abschließend eine Lage Schwarzbrot. Mit Tomaten, Gurken und Paprika garnieren. Etwa 4 Std kühl stellen
3
Dazu einen leichten Wein. Ich bevorzuge einen trockenen Rose. Guten Appetit.

KOMMENTARE
Schwarzbrottorte

Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Total neue Variante, klingt sehr köstlich. 5 * lg dieter
   H****h
Da werd ich glatt zum Tortenesser! 5*
   ihoha
Schon in meinem KB. Tolle Torte!
Benutzerbild von breitak
   breitak
klasse *****LG
Benutzerbild von risstal
   risstal
Das hört sich lecker an 5******

Um das Rezept "Schwarzbrottorte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung